Dienstag, 21 Mai, 2019
Home » Ratgeber » Den Wintergarten vom Zimmermann bauen lassen
Wintergarten

Den Wintergarten vom Zimmermann bauen lassen

Viele Hausbesitzer träumen von einem eigenen Wintergarten. Im Jahr 2007 gab es schon rund 700.000 Wintergartenbesitzer. Die Tendenz ist steigend. Ein Wintergarten gilt als private Oase der Erholung und vergrößert den Wohnraum. Bei der Planung sollte man sich grundlegend überlegen, ob man den Wintergarten selber bauen möchte, oder dieses Projekt doch lieber an einen Fachmann wie Sunshine übergibt.

Die Vorteile des Fachmanns

Der große Vorteil beim Bau des Wintergartens durch einen Fachmann ist natürlich die Arbeitserleichterung. Sie können den Fachmännern entspannt zusehen und werden in schneller Zeit einen Wintergarten haben. Die Fachmänner arbeiten mit routinierten Handgriffen und man kann sich sicher sein, dass alle Teile sinngemäß und fachgerecht verbaut werden. Vor dem Bau des Wintergartens steht natürlich die Planung im Vordergrund. Es ist nicht möglich, direkt aus einer Laune heraus einen Wintergarten zu bauen. Es ist absolut notwendig, dass Sie eine Baugenehmigung besitzen. Ratsam ist es also, sich frühzeitig mit Bauvorschriften zu beschäftigen und sich beraten. Falls man das nicht macht, kann es im schlimmsten Fall passieren, dass die Behörden den Abriss erzwingen. Sowas passiert immer dann, wenn Bauvorschriften nicht eingehalten wurden und der Wintergarten illegal gebaut wurde. Viele Betriebe bieten Beratungsgespräche an, bei denen jeder Tipps und Tricks zum Wintergartenbau bekommt. Anschließend kann man immer noch entscheiden, ob man nun selbst den Wintergarten baut, oder einen Zimmermann anfragt.

Weitere Vorteile:

  • Der Zimmermann arbeitet zügig
  • Alle Teile werden sachgemäß verarbeitet
  • Sie erhalten eine Beratung über Heizung usw.

Vorteile durch den Eigenbau

Hier ist es absolut die Preisfrage. Der Eigenbau kostet Sie natürlich viel weniger, als der komplette Einbau durch einen Zimmermann. Man sollte ein gewisses Maß an handwerklichem Geschick haben, dass der Bau keine große Hürde darstellt. Die einzigen Kosten die man hat, sind die Baumaterialien. Ein sicherer Weg bei solch einem Projekt ist aber der Einbau durch einen Zimmerman ihres Vertrauens.

Check Also

Küchenzeile samt Arbeitsplatte

Tipps & Tricks für die Auswahl der Materialien Ihrer Küchenarbeitsplatten

Das Material Ihrer Küchenarbeitsplatte soll wohl überlegt werden. Die Küchenplatte ist der Teil Ihrer Küche, …