Dienstag, 21 Mai, 2019
Home » Ratgeber » Die Bedeutung der Revisionsklappen
Klempnerarbeiten

Die Bedeutung der Revisionsklappen

Bei Revisionsklappen spricht man in der Regel auch von Wartungsklappen. Eingesetzt werden die Revisionsklappen, die meistens aus Aluminium hergestellt werden, besonders häufig im Bereich Bauwesen. Hinter diesen Klappen befindet sich ein Hohlraum, indem regelmäßig Wartungen durchgeführt werden. Wie Revisionsklappen aussehen können, sehen Sie hier http://www.lueftung-ventilatoren.de/Revisionsklappen.

Der Einsatz der Revisionsklappen im Bauwesen

In diesem Bereich werden die Wartungs- oder Revisionsklappen ortsfest eingebaut. Die Klappen ermöglichen einen nachträglichen Zugriff auf die im Hohlraum befindlichen Installationen ermöglicht. Dabei besitzen sie recht ansehnliche Verkleidungen für die Oberflächen, damit diese nicht so sehr auffallen. Zum Einsatz gelangen die Revisionsklappen vor allem oft im Bereich des Trockenbaus sowie bei sanitären Einrichtungen.

Die sanitären Wartungsklappen

In sanitären Bereichen befinden sich Zu- und Abflüsse für Abwasser genauso wie die Wassersleitungen für das Frischwasser. Diese Leitungen werden in der Regel so eingebaut, dass sie von Hohlräumen umgeben sind. Diese Hohlräume finden Sie zum Beispiel unter der Badewanne hinter der Fliesenabdeckung. Eine weitere Möglichkeit für einen solchen Hohlraum ist die so genannte Vorwandinstallation. In Fällen eines Rohrbruches oder einer undichten Stelle gelangt man durch den Einbau einer Revisionsklappe viel einfacher an die undichte Stelle. Angeboten werden die Wartungsklappen für diesen Bereich in verschiedenen Größen. Dadurch ist es nicht erforderlich, einen Zuschnitt der Fliesen durchzuführen, so dass Sie die Fliesen in den Standardformaten nutzen können.

Verschiedene Tipps für den Umgang mit Revisionsklappen

Teilweise werden Bauwerke errichtet, die ihr Bild durch eine sehr anspruchsvolle Architektur erhalten. Dabei können in schwer zugänglichen Bereichen Reinigungsarbeiten anfallen. Um nachträgliche Kosten zu vermeiden, sollte von Anfang der Einbau von Revisionsklappen oder gar Wartungstüren mit in die Baupläne aufgenommen werden. Berücksichtigen Sie den Einbau von derartigen Wartungsmöglichkeiten auch beim Trockenbau. Gerade in diesen Bereichen, wie zum Beispiel bei abgehängten Decken, sollte regelmäßig eine Prüfung auf den Befall mit Schädlingen und Schimmel erfolgen.

Revisionsklappen im gewerblichen Bereich

In gewerblich genutzten Immobilien werden Revisionsklappen häufig eingesetzt. Dort gelten Klappen und Türen, die der Entwicklung im instandhaltungsgerechten Sinne dienen, als fester Bestandteil. Langfristig wird auf diesem Weg eine Reduzierung der Kosten erreicht, da für die Wartung oder Reinigung bestimmter Bestandteile des Gebäudes keine Wände eingerissen oder Decken abgenommen werden müssen. Die vorher eingebauten Klappen erleichtern den Zugriff auf die geschädigten Bauteile.

Check Also

Küchenzeile samt Arbeitsplatte

Tipps & Tricks für die Auswahl der Materialien Ihrer Küchenarbeitsplatten

Das Material Ihrer Küchenarbeitsplatte soll wohl überlegt werden. Die Küchenplatte ist der Teil Ihrer Küche, …